Was ist besser für Lithiumbatterien als Blei-Säure-Batterien?

- Dec 10, 2018-

Die meisten Menschen werden sich mehr über den Preis und die wichtigsten Teile des Elektrofahrzeugs Gedanken machen, bevor sie ein Fahrrad kaufen. Es gibt zwei Arten von Batterien auf dem Markt: Bleibatterien und Lithiumbatterien, die auch den Gesamtpreis maßgeblich bestimmen. Blei-Säure-Batterien sind billig und Lithiumbatterien sind teuer. Dies führt dazu, dass viele Verbraucher Lithiumbatterien entmutigen und Blei-Säure wählen. Batterie, aber ist das Lithium-Batterie-Elektrofahrrad wirklich teuer? Lassen Sie uns den Plan genauer analysieren!


Ist Blei-Säure-Batterie "echt billig" oder "fälschbar"?


Battery safety.jpg


Wir müssen einen Vergleich durchführen, um etwas zu kaufen, und ein umfassendes Verständnis für alle Aspekte haben, genauso wie beim Kauf eines Elektrofahrrads. Zukünftige Wartungs-, Lade- und Entladungsverluste, Batteriewechsel usw. kosten in der Zukunft viel Geld!


Es versteht sich, dass der durchschnittliche Wechselzyklus eines Elektrofahrzeugs des Verbrauchers etwa 4-5 Jahre beträgt. Blei-Säure-Batterien sind zwar billig, haben jedoch hohe jährliche Verluste und müssen häufig einmal pro Jahr gewechselt werden. Im Allgemeinen liegt der Preis für eine bessere Blei-Säure-Batterie bei etwa 600 Yuan. Daher kostet das gleiche Elektrofahrrad nur etwa 2.400 Yuan, um die Batterie zu ersetzen.


Schauen wir uns das Elektrofahrrad mit einer Lithium-Batterie an. Kaufen Sie ein Lithium-Batterie-Elektrofahrrad über 3500 Yuan. Die Garantie für Lithiumbatterien beträgt ca. 3 Jahre. In den letzten drei Jahren müssen wir für den Batteriewechsel keine zusätzlichen Kosten zahlen. Und die Lebensdauer von Lithiumbatterien ist sehr lang, im Wesentlichen alle ungefähr 5 Jahre. Mit anderen Worten: Solange wir uns normalerweise selbst schätzen, haben wir in fünf Jahren keine weiteren Kosten für das Elektrofahrrad.


Daher war das elektrische Fahrrad, das die Blei-Säure-Batterie gekauft hat, an der Oberfläche billiger. Dies ist in der Tat ein gefälschter Vorteil!


Lithium batteries.jpg


Lithium-Akkus haben keinen Speicher, achten Sie beim Aufladen nicht zu viel!


Beim Laden eines normalen Elektrofahrzeugs mit Blei-Säure-Batterie hat es den Speichereffekt der Batterie besorgt. Wenn eine Lithiumbatterie verwendet wird, kann jeder aufatmen. Die Lithiumbatterie hat keinen Memory-Effekt und muss daher im täglichen Ladevorgang nicht zu viel sein. Achtung!


Lithiumbatterien sind weniger umweltfreundlich als Bleiakkus!


Lithiumbatterien sind umweltfreundlicher als herkömmliche Batterien, sie haben wenig Umweltverschmutzung und eine lange Lebensdauer, um Umweltverschmutzungen durch normalen Batterieaustausch zu vermeiden.


Lithiumbatterien sind leichter als sperrige Bleibatterien!


Lithiumbatterien sind in Volumen und Qualität viel kleiner als Bleiakkus. Unter normalen Umständen haben Blei-Säure-Batterien ein Gewicht von 16 bis 30 kg und ein großes Volumen. Lithiumbatterien wiegen im Allgemeinen 2,5 bis 3,0 kg und das Volumen ist relativ groß. Klein, daher ist das Fahren einfach und leicht zu tragen. Allgemeine Lithiumbatterie-Elektrofahrzeuge sind leicht und schön, leicht zu bewegen, und viele Lithiumbatterie-Elektrofahrzeuge können auch zusammengeklappt werden.


Bleibatterien sind leicht zu explodieren? Lithiumbatterien sind sicherer und sicherer im Gebrauch


Häufig treten Selbstentzündungs-Explosionen von Elektrofahrzeugen auf, die zum größten Teil durch das Laden und Entladen der Batterie verursacht werden. Einige Experten haben erklärt, dass die Ladezeit von Bleibatterien zu lang ist. Nach dem Aufladen bis zum Ende, nachdem die beiden Pole in wirksame Substanzen umgewandelt wurden, wird eine große Menge erzeugt, wenn sie weiter aufgeladen werden. Wasserstoff- und Sauerstoffgase. Wenn die Konzentration eines solchen Gasgemisches 4% in der Luft beträgt, ist es zu spät, um zu entweichen. Wenn das Entlüftungsloch verstopft ist oder das Gas zu stark ist, kann es zu einer Explosion kommen, wenn es auf eine offene Flamme trifft. Die Batterie kann beschädigt werden, wenn sie beschädigt wird, und die Person kann verletzt oder beschädigt werden. Das heißt, wenn die Blei-Säure-Batterie einmal überladen ist, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit einer Explosion. Gegenwärtig bieten auf dem Markt erhältliche Blei-Säure-Batterien keinen "Überladeschutz", was die Blei-Säure-Batterien beim Laden besonders am Ende des Ladens extrem gefährlich macht.

Ein paar:Leichtes elektrisches Motorrad von Novus, es ist mehr wie ein Kunstwerk Der nächste streifen:Niedrige Temperatur Regen und Schnee Straße rutschig, seien Sie vorsichtig, wenn Sie elektrische Fahrradbremsen fahren